Erfahrungen am PSZ

  • Peter Widmer
Schlagworte: Lacansche Psychoanalyse, Psychoanalyse und Philosophie, Kritik der Ich-Psychologie, Kritik der psychoanalytischen Gesellschaftskritik

Abstract

Die vorliegende Arbeit geht den Stationen nach auf meinem Weg zum Psychoanalytiker. Anhand eines Beispiels wird der Einbezug der sog. Gesellschaftskritik in die psychoanalytische Praxis problematisiert. Ein solches Selbstverständnis im PSZ, wie auch seine überwiegende Ausrichtung an der Ich-Psychologie, brachten mich angesichts meiner Sympathien für die lacanianische Auffassung der Psychoanalyse an den Rand des PSZ.

Downloads

Keine Nutzungsdaten vorhanden.
Veröffentlicht
2004-06-01
Zitationsvorschlag
Widmer, P. (2004). Erfahrungen am PSZ. Journal für Psychoanalyse, (42). Abgerufen von https://www.psychoanalyse-journal.ch/article/view/1335
Rubrik
Schwerpunkt